0 22 35 - 6 85 33 70 info@heikes-powerhouse.de
Home Events Event Workshops Kopie von Kopie von Kundalini & Gong 10.08.24
gong und kundalini yoga

Kopie von Kopie von Kundalini & Gong 10.08.24

Erlebe 1,5 Stunden Kundalini Yoga mit Michael Steinbach und geniesse danach 30 Minuten Entspannung mit dem Paiste Gong

Start: 10.08.24 von 16:30-18:30 Uhr

Was ist ein Gong?
Der Gong gilt in der Tradition des Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan als eines der kraftvollsten schamanischen Instrumente für Bewusstseinserweiterung und Heilung. Ziel ist dabei, deinen ursprünglichen Schwingungszustand wieder herzustellen. Alles, was dir nicht dient, begrabene Verletzungen, verschüttete Emotionen, ungesunde Muster und Blockaden werden feinfühlig identifiziert und  herausgespült.
Wer einmal die Tiefe dieser Erfahrung und die umfassende Reinigung des Gongs erlebt hat, möchte immer wieder kommen.
Wie läuft die Gongmeditation ab?
Ein kräftiges Yogaset aus dem Kundalini Yoga wird dich auf den Gong vorbereiten und dein Nervensystem stärken. Dann legst du dich bequem auf den Rücken und machst es dir gemütlich. Vermutlich nimmst du zunächst den Klang des Gongs nicht wahr, er baut sich langsam auf, bis er sich deutlich in deinem Bewusstsein ausgebreitet hat, dann in einer großen Welle auf dich zugeströmt kommt und seinen Höhepunkt erreicht. Dies ist der kraftvollste Moment, der auch sehr laut werden kann, das Gehör wird jedoch nicht geschädigt oder beeinträchtigt.
In diesem Moment wird der Klang und auch die Vibration zu einem weißen, heilenden Summen, das dich völlig ausfüllen kann. Manche Menschen empfinden das auch als ein helles weisses Licht. Läßt du hier los, vibrierst du mit dem Kosmos und wirst eins mit einer großen, allumfassenden Ganzheit.
Wie macht der Gongspieler das?
Für den Spieler ist seine Intention wichtig: Er trainiert die Fähigkeit, sich als Kanal für den Klang zur Verfügung zu stellen, er begibt sich in eine lebendige Wechselbeziehung mit dem Gong, die sich dann im Austausch mit der Gruppe entfaltet. Der Spieler ist während der Gongmeditation in tiefer Meditation mit dem Gong verschmolzen, ohne dabei die Gruppe aus den Augen zu lassen.
Die Intensität des Gongs wird durch die Bereitschaft und Offenheit der Gruppe bestimmt, an die sich der Spieler feinfühlig anpasst.
Wer kann dabei sein?
Die Teilnahme ist sowohl für Einsteiger als auch für Erfahrene geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse oder körperlichen Voraussetzungen erforderlich. Verzichte auf schwere Mahlzeiten ab 2 Stunden vor Beginn der Gong Meditation, ebenso auf Alkohol und andere Drogen.

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

10. Aug 2024

Uhrzeit

16:30 - 18:30

Lokale Uhrzeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 10. Aug 2024
  • Zeit: 10:30 - 12:30
Kategorie